SEMINARE UND AUSBILDUNGEN TIERKOMMUNIKATION

2png


Ausbildung zum Tierkommunikatoren, zur Tierkommunikatorin mit Zertifikat und Abschlussdiplom

Aufbauend auf den  « Schnupperworkshop Tierkommunikation» beinhaltet unsere Ausbildung zum zertifizierten Tierkommunikatoren beinhaltet die folgenden Module:

 

Ausbildung Tierkommunikation mit "Zertifikat Tierkommunikation": Seminar 1 - 3

Ausbildung Tierkommunikation mit Diplom "Dipl. Tierkommunikator/Tierkommunikatorin": Seminar 1 - 6

 

Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss der 6 Seminare à 12 Tagen und 6 schriftlich eingereichten Tierkommunikationen ein Diplom «Tierkommunikator / Tierkommunikatorin nach Ausbildung Franziska Amherd und Doris Dirani».

Die Seminare können auch einzeln besucht werden, wenn jemand die TK nur für sich nutzen möchte. Die Ausbildung ist so gegliedert, dass man mehrere Möglichkeiten hat, die Seminare zu besuchen und auch Pausen machen kann.

Es gibt im Raum für mensch und tier laufend Weiterbildungen für Menschen mit Erfahrung in der Tierkommunikation, sie sind auf dem Veranstaltungskalender oder auf FB: https://www.facebook.com/profile.php?id=3118607244846469&ref=br_rs  unter "Veranstaltungen" zu finden.



Über meine Seminare:

Wie immer in meinen Seminaren geht es natürlich auch in die Tiefe der eigenen Seele. Auch in der Tierkommunikation geht es darum - das auf den ersten Blick seltsame Verhalten des eigenen Tieres lehrt uns auch viel über uns. Dabei ist ein Blick in die eigene Seele unumgänglich, wenn wir Heilung für das Tier und auch für uns wollen. Ein Tier sagt uns immer die Wahrheit über uns und reflektiert unsere Situation sehr gut, in dem es sich entsprechend und für uns oft komisch verhält. Das alles werden wir weiter lernen zu deuten und damit zu arbeiten, sei es am Tier oder an uns.

Als schamanisch praktizierende Heilerin bin ich sehr erfahren, den Weg über die Seele des Menschen oder Tieres zu gehen und ich werde euch unterstützend zur Seite stehen.

Und das Allerwichtigste: es gibt viele praktischen Übungen um Sicherheit in der Tierkommunikation zu gewinnen.


Durchführungsort:

ab 4 Personen: Raum für Mensch und Tier, Unterdorfstrasse 11A, 3427 Utzenstorf

Im Preis inbegriffen sind Getränke und Snacks.

Es gibt ein Anmeldeformular zum Ausfüllen, am Ende dieser Seite kann man es herunterladen.


Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung, benutzen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular oder rufen Sie mich an. Auch für Anmeldungen bitte dieses Kontaktformular benutzen.


Über meine Preise:

Meine Preise sind ohne gesetzliche Mehrwertsteuer, ich bin nicht Mehrwertsteuerpflichtig. Sie sind in Schweizer Franken gehalten und können direkt vor Ort oder per Rechnung bezahlt werden. 

Der Seminarpreis muss bis 14 Tage vor Seminarbeginn per Banküberweisung oder am Seminartag bar bezahlt werden. Für Absagen bis 14 Tage vor Seminar wird ein Unkostenbeitrag von Fr. 100.00 in Rechnung gestellt, bei Absagen nach Ablauf der 14 Tage wird der volle Seminarbetrag in Rechnung gestellt. Falls euch der Preis zu hoch ist und ihr nicht alles auf einmal bezahlen könnt, meldet euch, es gibt immer eine Möglichkeit.

Spezialpreise für Lehrlinge und Studierende: Pro Seminar Fr. 300.00.

Es gibt auch die Möglichkeit einer Ratenzahlung, bitte fragt nach, es gibt immer eine Möglichkeit zur Finanzierung meiner Seminare!


Schnupperworkshop Tierkommunikation

Der Schnupperworkshop beinhaltet folgende Themen:

  • Was ist Tierkommunikation und wie wird sie angewendet
  • Wie ist die eigenen Wahrnehmung und wie funktioniert fremde Wahrnehmung
  • Anwendung der Tierkommunikation mit einfachen Übungen

 Preis für 1 Tag Workshop, Kostenbeleg für Steuerzwecke und Teilnahmezertifikat: Fr. 180.00

Die Daten Workshop entnehmt ihr bitte hier 




Seminare Tierkommunikation:

Seminar 1 «Einführung in die Tierkommunikation»
Dozentin: Franziska Amherd

An diesen zwei Tagen zeige ich euch, wie die telepathische Kommunikation mit Tieren funktioniert. Die Tierkommunikation braucht keine Vorkenntnisse, es ist uns Menschen angeboren, mit allen Lebewesen zu kommunizieren. Nur haben wir diese Fähigkeiten, die wir als Kinder hatten, verlernt. Ich werde mich mit euch auf diese spannende und berührende Reise begeben und euch dabei unterstützen, diese Fähigkeit, die mit Sicherheit in euch schlummert, aus eurem Innersten wieder hervorzuholen und euch zeigen, wie ihr sie mit euren oder den euch anvertrauten Tieren in der Praxis anwenden könnt.


Am Anfang wird in einfachen Übungen von Mensch zu Mensch geübt, Bilder, Gefühle und Gedanken zu senden und zu empfangen.


Anhand der von Euch mitgebrachten Fotos werdet Ihr erste Erfahrungen im Gespräch mit einem Tier machen.

Ich begleite euch auf  eine schamanische Reise und wir suchen zusammen euer Krafttier.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Das Seminar findet ab 4 Personen statt und es wird mit maximal 6-8 Personen durchgeführt, damit jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin von mir gut betreut wird.

Preis für 2 Tage Seminar, Kostenbeleg für Steuerzwecke und Teilnahmezertifikat: Fr. 360.00

Die Daten Seminare entnehmt ihr bitte hier 



Seminar 2 «Vertiefung der gelernten Tierkommunikation»
Dozentin: Doris Dirani

An diesen zwei Tagen werden wir die telepathische Kommunikation vertiefen. Aufbauend auf das Seminar 1 «Einführung in die Tierkommunikation» werden wir das Gelernte vertiefen. Dazu werden wir das Skript «Einführung in die Tierkommunikation» verwenden, bitte mitnehmen.
Wir werden anhand der von Euch mitgebrachten Fotos wie im ersten Seminar üben, mit Tieren zu sprechen.
Zum Seminar gehört wieder eine von mir und meiner Trommel begleitete schamanische Reise, um euer Krafttier zu suchen und eine, in der wir unseren Platz zum Sein suchen.

Es gibt viele praktische Übungen, um Sicherheit in diesem Thema der Tierkommunikation zu gewinnen.

Doris Dirani begleitet euch mit einer Meditation, zusammen mit Krafttier zu eurem Kraftplatz.

Es sind Vorkenntnisse nötig.


Preis für 2 Tage Seminar, Kostenbeleg für Steuerzwecke und Teilnahmezertifikat: Fr. 360.00

Die Daten Seminare entnehmt ihr bitte hier



Seminar 3 «Herausfinden von körperlichen und psychischen Problemen eines Tieres»

Aufbauend auf das Seminar 2 «Vertiefung Tierkommunikation» werden wir die gelernte telepathische Tierkommunikation vertiefen.

Es gibt dazu eine neues Skript.

Wir werden anhand der von Euch mitgebrachten Fotos wie im ersten Seminar üben, mit Tieren zu sprechen.
Wir werden den Körperscan lernen, d.h. wir lernen, wie man sich in den Körper eines Tieres einfühlen kann und so Schmerzen und körperliche Probleme herausfinden. Wir lernen den verantwortungsvollen Umgang mit dem, was wir im Körper eines Tieres fühlen.  Wir lernen, dies den Tierhaltern so weiterzugeben, dass wir die Verantwortung für unser Tun vollumfänglich übernehmen können. Wir ersetzen nicht den Tierarzt, wir stehen unterstützend zur Seite.

Referentin: Sandra Nicolet / energetische Therapeutin, Tierhomöopathin ATN. Sandra Nicolet wird über die homöopathische Notfallapotheke und das Arbeiten mit Heilsteinen und deren Anwendung berichten.

Es gibt viele praktischen Übungen, um Sicherheit in diesem Thema der Tierkommunikation zu gewinnen.

Ich begleite euch auf  eine schamanische Reise und lehre euch ein Ritual, das die Selbstheilungskräfte eines Tieres (und Menschen) aktiviert.


Das Seminar findet ab 4 Personen statt und es wird mit maximal 6-8 Personen durchgeführt, damit jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin von mir gut betreut wird. 

Preis für 2 Tage Seminar, inkl. Skript, Kostenbeleg für Steuerzwecke und Teilnahmezertifikat: Fr. 360.00


Die Daten Seminare entnehmt ihr bitte hier




Seminar 4 «Der Umgang mit vermissten Tieren und wie gehe ich mit dem Tierhalter um»
Dozentin: Franziska Amherd

Tierkommunikation mit vermissten Tieren und wie gehe ich mit heiklen Situationen rund um vermisste und entlaufene Tiere um.

An diesen zwei Tagen werden wir die gelernte telepathische Kommunikation vertiefen.

Aufbauend auf das Seminar 3 «Herausfinden von körperlichen und psychischen Problemen eines Tieres» werden wir die gelernte telepathische Tierkommunikation vertiefen.

Es gibt dazu eine neues Skript.

Es gibt viele praktischen Übungen, um Sicherheit in diesem Thema der Tierkommunikation zu gewinnen.

Ich begleite euch auf eine schamanische Reise und lehre euch ein Ritual, um ein entlaufenes Tier zu schützen und den Besitzer in die Ruhe kommen lassen, die er braucht, um seinem Tier zu helfen.


Preis für 2 Tage Seminar, inkl. Skript, Kostenbeleg für Steuerzwecke und Teilnahmezertifikat: Fr. 360.00

Die Daten Seminare entnehmt ihr bitte hier




Seminar 5 «Die Sterbebegleitung eines Tieres»
Dozentin: Doris Dirani

Es gibt dazu eine neues Skript.

Die Sterbebegleitung, wie spüre ich, dass ein Tier gehen will und wie spreche ich mit dem Tierbesitzer darüber, wird dabei unser Thema sein. Wir lernen, zu spüren, wann ein Tier gehen will und wie wir das mit dem Besitzer besprechen.

Ich lehre euch wichtige schamanische Rituale, um ein Tier ins Licht zu begleiten und seine Besitzer nach bestem Wissen und Gewissen in der Trauer zu unterstützen.


Preis für 2 Tage Seminar, inkl. Skript, Kostenbeleg für Steuerzwecke und Teilnahmezertifikat: Fr. 360.00

Die Daten Seminare entnehmt ihr bitte hier
 

Seminar 6 «Gespräche mit verstorbenen Tieren mittels Tierkommunikation»
Dozentinnen: Doris Dirani und Franziska Amherd


Aufbauend auf Seminar 5 «Die Sterbebegleitung eines Tieres» 

Es gibt dazu eine neues Skript.

In diesem Seminar werden wir die Tierkommunikation mit verstorbenen Tieren anschauen.

Anhand von Beispielen werden wir den Unterschied von einem lebenden zu einem verstorbenen Tier verstehen lernen, was z.B. bei vermissten Tieren ein sehr wichtiges Kriterium ist.

Es gibt viele praktischen Übungen um Sicherheit in diesem Thema der Tierkommunikation zu gewinnen.


Preis für 2 Tage Seminar, inkl. Skript, Kostenbeleg für Steuerzwecke und Teilnahmezertifikat: Fr. 360.00

Die Daten Seminare entnehmt ihr bitte hier






2fbe3cf2-227b-48b7-ba0c-94ea40e92776jpg


Mit meiner Seelenhündin Fly im Gespräch




Feedback aus meinem Seminar "Einführung in die Tierkommunikation" vom 24. / 25.03.2018

Ich lernte Franziska als helfende Tierkommunikatorin bei der Suche nach vermissten Hunden bei "Hund entlaufen, wir suchen kennen".
Mit grossem Einsatz unterstützt Sie uns bei der Suche. Da mich das Thema Tierkommunikation schon seit Längerem Interessiert, suchte ich im Internet nach Seminaren. Dann fand ich kein für mich passendes. Ein paar Wochen später wollte ich nochmals schauen und gerade als ich meine Seminarsuche begann, sah ich das Seminar von Franziska. Ohne zu zögern meldete ich mich sofort an. Das war ein Wink des Schicksals.
Voller Vorfreude machte ich mich am Tag des Seminares auf den Weg. Wir waren 6 Teilnehmer. Es waren sehr spannende 2 Seminartage, viel wurde gelacht, Erfahrungen ausgetauscht. Freundschaften entstanden. Bei allen war der Erfolg schnell da. Erschöpft und gleichwohl erholt machte ich mich auf die Heimreise. Voller Tatendrang wollte ich mein neues können Umsetzten. Es ist eigentlich verblüffend wie leicht dies geht. Tiere können ja richtig kommunikativ sein. Auch für meine Tätigkeit als Pettrailer ist dies sehr nützlich. So konnten ich mich kurz nach dem Seminar mit der vermissten Amy (Hund) in Verbindung setzen und mich durch ihre Angaben und ihre Lenkung direkt zu ihr führen lassen. Wärend der ca. 2.5 stündigen Annäherung war ich stets mit ihr in Kontakt und konnte so ihr Vertrauen gewinnen. Es ist ein Wunderbares Gefühl, ein entlaufenes Tier seinem Besitzer "heim" zu bringen. Die Dankbarkeit und die Erleichterung der Besitzer sind riesig und ein grosser Lohn. Auch wenn vielleicht viele sagen, Tierkommunikation ist Humbuk und Scharlatanerei etc..ich bin anderer Meinung und steh dazu. Vieles, welches wir Tag für Tag erleben basiert auf der Telephatie, dem Grundgerüst der Tierkommunikation.

Ich persönlich kann jedem dieses Seminar nur empfehlen. Schon alleine die positive persönliche Weiterbildung ist es Wert.
Danke Franziska für die 2 spannenden, lernreichen und intensiven Tage... Du hast das Super gemacht und meinerseits: Fortsetzung folgt......

******** TRUST YOR SOUL ********



20180625_163457jpg

Skript "Einführung in die Tierkommunikation"